Seit 2012 tanzen Frauen weltweit gegen die an ihnen verübte Gewalt unter dem Titel »One billion rising«. Vielleicht ergibt sich ja an einem der kommenden Orange Days die Gelegenheit für Guttemplerinnen vor Ort mitzutanzen. Näheres zu dieser Aktion und in welchen Orten sie unterstützt wird, kann auf der deutschsprachigen Website http://www.onebillionrising.de/ nachgelesen werden.