Das TOP-Menü ist die zentrale Schaltstelle der neuen Webseite. Nicht nur dass hier die wichtigsten Funktionen der Seite versammelt sind, wird das Menü - je nach gewähltem Landesverband - auch sein Aussehen und Funktionalität ändern.

Seitlich befinden sich beim Webseiten-Start die Standard-Menüs in denen sich die Guttempler und ihre Unterorganisationen vorstellen.

Dokumente für den Downloadbereich dürfen folgende Formate haben:

Oftmals sind die Texte mit Bildern/Fotos ausgestattet. Diese werden zunächst im Artikel auf die einheitliche Breite von 223 Pixeln und eine Höhe, die sich aus dem Seitenberhältnis des Fotos ergibt, skaliert.

Es gibt 2 unterschiedliche Veranstaltungstypen: Seminare für die Teilnehmergebühren (Eigenanteile) erhoben werden und die eine verbindliche Anmeldung erfordern oder Veranstaltungen, die ohne derlei Formalia auskommen. Sie werden in zwei verschiedenen Modulen angeboten:

Um unsere Zeitung und die Website möglichst aktuell halten zu können, sind wir auf Berichte aus und über die Landesverbände und Gemeinschaften sowie deren Aktivitäten dringend angewiesen. Wer sich berufen fühlt, für unsere Medien Artikel, Berichte oder zum Beispiel eine Fotoreportage zu verfassen, ist immer herzlich willkommen.