Wir fördern die Persönlichkeitsentwicklung

Jahrelanger Konsum von Alkohol und/oder einer anderen Droge führt häufig in die Abhängigkeit und verschüttet die Persönlichkeit vieler Menschen bis zur Unkenntlichkeit. Hier hilft ein Spurwechsel – begonnen mit einem ersten Schritt in eine Beratungsstelle und/oder in eine Selbsthilfegruppe. Denn es gilt, einen neuen Weg zu wagen. In diesem Schritt liegt die Chance, die »verschütteten« Anteile der Persönlichkeit wieder freizulegen – oder erstmals zu entdecken!

Diese Erfahrung machen auch Angehörige, die oftmals über lange Zeit eigene Bedürfnisse und Interessen verdrängt haben, und mit in den Strudel des Geschehens geraten sind.

In jeder Guttempler-Selbsthilfegruppe können zusammen mit Freunden diese Schritte begonnen werden. Hier gibt es Menschen mit gleichen oder ähnlichen Erfahrungen. Sie berichten über ihre Wege in die Abhängigkeit und wie sie wieder herausgekommen sind. Sie bieten sich als Begleitung an. Auch für Angehörige.

Drehte sich das abhängige Denken bisher nur noch um die Droge, so schafft die alkohol- und/oder drogenfreie Lebensweise neue Freiräume. Die eigene Persönlichkeit wieder zu entdecken und sich mit Freunden weiter zu entwickeln – dazu laden wir Guttempler ein.

Machen Sie mit uns den ersten Schritt!

Entdecken Sie die Wertschätzung, das einfühlende Verstehen sowie die Offenheit bei den Guttemplern. Wir wissen, dass Menschen manchmal mehrere Anläufe benötigen, bis sie sich zu einer Veränderung ihrer Lebensweise entscheiden.

Hier erhalten Sie einige Adressen, damit es Ihnen leichter fällt, »Ihre« Guttempler-Selbsthilfegruppe zu finden.