Arbeitskreis am 9. März im Frankfurter Reinhold-Kobelt-Haus

Am frühen Vormittag trafen sich zwölf Neugierige in der Metzlerstraße, ohne genau zu wissen, was sie erwartet. Aber ein Angebot, das sich mit der Familie beschäftigt und nicht ausschließlich mit den Süchtigen, klang interessant und betrifft letztendlich jeden.