Nachrichten

Pressemitteilung zu SoberGuides

Hamburg, den 10. August 2020

Der Digitalisierungsprozess ermöglicht es, neue fortschrittliche Wege der Sucht-Selbsthilfe zu beschreiten. Die Corona-Pandemie hat zudem im laufenden Jahr die Bedeutung der digitalen Kommunikation aufgezeigt.
Ohne zu wissen, was uns im kommenden Jahr erwartet, haben die Guttempler in Deutschland mit freundlicher Unterstützung der BARMER im Oktober 2019 ein innovatives, mehrjähriges Sucht-Selbsthilfeprojekt gestartet, das sich von bisherigen Projekten der Selbsthilfeförderung deutlich unterscheidet.

Weiterlesen ...

Newsletter

Wir informieren

Für die Arbeit vor Ort

Downloads

Werkzeugkasten Zeichnung

  • Vorlagen im Werkzeugkasten
  • Plakate
  • Flyer
  • Broschüren
  • Protokolle und Berichte

Werkzeugkasten

Unsere Themen

Projekte

Neben der »Hilfe zur Selbsthilfe«, die wir in unseren Gruppen bieten, wollen wir unsere Arbeit in übergreifenden Projekten stets verbessern und immer wieder auf das Tabuthema Sucht aufmerksam machen.

Die fünf in der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen beteiligten Verbände arbeiten dazu auch immer wieder verbandsübergreifend zusammen: das Blaue Kreuz in der Evangelischen Kirche, das Blaue Kreuz in Deutschland, die Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe, der Kreuzbund und wir Guttempler.

Mehr erfahren

Verbandszeitschrift

DIALOG

Ausgabe 2/2020

Ausgabe 2/2020

Schwerpunktthema: Nichts wollen wir trinken – Selbsthilfe reloaded

Download