Hände eines alten Menschen mit zwei 2-Euro-münzen

Der Paritätische Wohlfahrtsverband fordert die CDU und den deutschen Bundestag auf, das Gesetz zur Einführung einer Grundrente nicht zu blockieren. In einer Stellungnahme zum vorliegenden Gesetzesentwurf bezeichnet der Verband die Grundrente als einen wichtigen Schritt zur Reform der Alterssicherung.

Frau mit ausgebreiteten Armen vor ballon-gefülltem Himmel

Von Dry January, über die wachsende Sober-Bewegung und die zunehmende Nachfrage nach alkoholfreier Auswahl, gibt es immer größeres Interesse an der alkoholfreien Lebensweise zu Beginn des Jahres 2020.

Zwei Hände formen ein Herz

Vom 22. bis 24. April 2020 lädt der Paritätische Gesamtverband zum Paritätischen Verbandstag 2020 in das Kongresshotel nach Potsdam ein. Schwerpunkt des Verbandstages wird der Fachkongress unter dem Titel »Was uns bewegt. Paritätische Ideenwerkstatt für das Gemeinwohl« am 23. und 24. April sein. Hierzu sind alle Paritäter*innen und auch externe Teilnehmende herzlich eingeladen.

Mitarbeiter*innen von Hope and Beyond, Uganda, mit Schildern "Entwicklung durch Alkoholprävention"

Wir wurden 1851, also vor fast 170 Jahren, gegründet. Am 14. Dezember 2019 versammelten sich unsere Mitglieder zu einem außerordentlichen Weltkongress und beschlossen einstimmig, unseren Namen zu ändern. Wir sind jetzt Movendi International und ich bin stolz darauf, wie weit wir seit 1851 gekommen sind. Wir sind als globale Bewegung erfolgreich in zwei neue Jahrhunderte übergegangen und da sich die Zeiten immer schneller und dramatischer ändern, ist es unsere Herausforderung, uns anzupassen. Solche Anpassungsprozesse erfordern Ehrlichkeit und Aufgeschlossenheit und die Konzentration auf unsere Werte, Vision und Mission.