World Alcohol-Free Day 2019

Der World Alcohol-Free Day© ist eine einzigartige Gelegenheit, die Vorteile des Alkoholverzichts zu feiern. Diesen 3. Oktober feiern wir unter dem Hashtag #SoFree. Wir feiern die Vorteile alkoholfreier Entscheidungen, indem wir genießen, was diese Entscheidungen in unser Leben bringen – und die damit verbundene Freiheit.

Feiern

Wie feiern wir? Jeder von uns auf seine eigene Weise, indem er genau das tut, was ihm am besten gefällt. Es ist so einfach und so fantastisch, wie es klingt.

Sie können sich mit Ihrem Buch unter der Strickdecke Ihrer Großmutter eine Auszeit nehmen. Sie können in eine Yogapraxis gehen, an einem Fotoworkshop teilnehmen, einen Brunch veranstalten, laufen oder eine Party schmeißen. Es liegt an Ihnen, je nachdem, was Ihre alkoholfreie Wahl Ihnen bietet.

Die Alkoholnorm sagt uns, dass jeder fröhlich und sozial sein und sich über alles freuen muss – mit der »Hilfe« von Äthanol. Besonders, wenn Sie feiern.

Nein!
Wir werfen diese Norm gerade in den Papierkorb. Beim Feiern geht es um Ihre Freiheit, es genau so zu tun, wie Sie es wünschen.

Beim World Alcohol-Free Day© geht es darum, was Sie gewinnen und wie der alkoholfreie Lebensstil Ihr Leben bereichert.
Wovon haben Sie mehr, dank der Alkoholfreiheit?
Bessere Beziehungen zu Ihren Freunden? Treffen Sie sie.
Die Entdeckung eines neuen Hobbys? Lassen Sie heute etwas mehr Zeit damit verbringen.
Sie glauben, dass Sie ein guter Tänzer sind? Tanzen Sie!
Sie sind gerne auf sich allein gestellt und beobachten Vögel, die auf dem See landen? Gehen Sie einfach los und beobachten Sie die Vögel, die auf dem See landen.

Es kann wirklich alles sein.

Eine kommunikative Herausforderung

Alkoholkonsum zu zeigen und ihn bei jeder Gelegenheit dominieren zu lassen, ist einfach, denn man kann schon ein Glas oder eine Flasche mit guter Laune verbinden.

Aber wie kann man alkoholfreie Momente vermitteln?
Ja, das ist eine Herausforderung, die wir gemeinsam lösen können. Am World Alcohol-Free Day© wollen wir all die magischen Momente und schönen Zeiten unter dem Hashtag #sofree teilen.

Was ist das Tolle daran, alkoholfreie Momente zu kommunizieren?

Das ist eine gute Frage. Warum müssen wir der Welt mitteilen, dass wir einen alkoholfreien Moment haben? Weil wir die Wahrnehmung der Realität neu kalibrieren müssen. Zahlreiche Studien zeigen, dass Menschen Alkohol konsumieren, auch wenn sie es nicht wollen. Der Grund dafür ist, dass sie das Gefühl haben, dass sie es tun sollten, weil alle anderen es tun.
Sie wollen den vermeintlichen sozialen Erwartungen gerecht werden.

Deshalb ist es so wichtig, die Welt wissen zu lassen, dass es viele Menschen gibt, die sich dafür entscheiden, alkoholfrei zu sein – für eine Party, für einen Tag oder für ein Leben. Dass alkoholfrei normal ist. Und gerade jetzt muss das Normale sichtbar gemacht werden.

Gemeinsam

Diesen World Alcohol-Free Day© können wir alle zusammen das Bild davon zeichnen, wie alkoholfreie Entscheidungen wirklich aussehen und wie groß der Nutzen ist, den sie bringen.

Jeder ist herzlich eingeladen, mitzumachen.

Sie, ganz allein. Sie und Ihre Freunde, Klassenkameraden oder Kollegen. Sie und Ihre Familie. Sie und Ihre Organisation oder Ihr soziales Anliegen.

Lasst uns zum World Alcohol-Free Day© am 3. Oktober zusammenkommen!