Die bundesweit einheitliche Telefonnummer wird voraussichtlich ab Frebruar 2020 für Hilfesuchende zugänglich sein.

Tagesschulungen für die ehrenamtlichen Mitarbeiter des bundesweiten Nottelefon Sucht fanden bereits statt.

Über unsere neuen Projekte halten wir dich auch auf unserem Instagram-Account auf dem Laufenden!

Du hast noch Fragen zu dem Projekt? Wir stehen Dir gern zur Verfügung. Schreib uns eine Mail mit Deinen Fragen an oder ruf uns einfach an: 040 28407699-0.

Die Suchtreferenten der Bundesgeschäftsstelle
Barbara Hansen und Fabienne Gastauer