Ein neues Mitglied ist eine große Freude, vier neue Mitglieder fast schon ein kleines Wunder!

Aufname bei der Haithabu

Gestern war ein ganz besonderer Tag für die Guttempler-Gemeinschaft Haithabu in Schleswig. Sie bekam vier neue Mitglieder auf einen »Schlag«. Ein bunter Mix aus einem neu aufgenommenen und zwei wieder aufgenommenen Mitgliedern sowie einem Freundschaftsmitglied bereichern die Haithabu ab sofort. Die Feier war lebendig und der 1. Vorsitzende Franz-Josef Hecker fand genau die Worte, die Form und den Rahmen, die zu der Gemeinschaft passten.

Ein neues Mitglied ist eine große Freude, vier neue Mitglieder fast schon ein kleines Wunder. Vielen Dank, dass Ihr, liebe Haithabu, dieses kleine Wunder mit mir geteilt habt. Ich freue mich, was heutzutage bei uns Guttemplern als moderne Suchtselbsthilfeorganisation alles möglich ist.

Inga Hansen, Landesvorsitzende